Das Stadtgebiet gliedert sich in die Kernstadt Horb am Neckar 1 und die im Rahmen der Gemeindereform der 1970er Jahre eingemeindeten 17 Stadtteile Ahldorf 1, Altheim 4, Betra 2, Bildechingen 1, Bittelbronn 4, Dettensee 1, Dettingen 2, Dettlingen 2, Dießen 2, Grünmettstetten 4, Ihlingen 1, Isenburg 1, Mühlen 1, Mühringen 3, Nordstetten 1, Rexingen 1 und Talheim (Horb) 4, zu … 48.4458.6913888888889437Koordinaten: 48° 27′ N, 8° 41′ O. Horb am Neckar ist eine Stadt im Südwesten von Baden-Württemberg und befindet sich etwa 50 Kilometer entfernt von Stuttgart. Die Vororte erstrecken sich in die Täler der beiden Flüsse und über die umliegenden Hochflächen. Im Jahr 1979 überschritt die Einwohnerzahl der Stadt Horb die 20.000er-Grenze, daraufhin stellte die Stadtverwaltung den Antrag auf Erhebung zur Großen Kreisstadt. Neben den im Zweistundentakt verkehrenden Fernzügen fahren über die Gäubahn Stuttgart–Singen auch die Regionalexpresszüge Stuttgart–Rottweil und Stuttgart–Singen sowie eine morgendliche Verbindung Horb–Freudenstadt sowie eine abendliche Herrenberg–Horb. [14] Durch die florierende Wirtschaft und Haushaltsplanung ist dies zuletzt auch aus eigener Kraft gelungen. Auch die Neuapostolische Kirche ist in Horb vertreten. Abgegangene, heute nicht mehr bestehende Ortschaften sind Zollhäusle im Stadtteil Grünmettstetten, Harda und Zillhäuser im Gebiet der Kernstadt, Dietfurt im Stadtteil Isenburg, das möglicherweise aber die alte Bezeichnung für Isenburg ist.[2]. Horb am Neckar bildet ein Mittelzentrum innerhalb der Region Nordschwarzwald, in der die Stadt Pforzheim als Oberzentrum ausgewiesen ist. ), Schietingen (414 Einw.) Einwohner: 43.843 (31. Über das lokale Geschehen Horbs berichten in Form der Tageszeitung die Südwest-Presse (Neckar Chronik) aus Ulm und der Schwarzwälder Bote aus Oberndorf mit jeweils lokalen Redaktionen in Horb am Neckar. Ferner führen die Bundesstraßen 28, 32 und 463 durch das Stadtgebiet. Horb ist ein Trennungsbahnhof mit Nah- und Fernverkehr, an dem die Bahnstrecke Stuttgart–Horb in die Bahnstrecke Plochingen–Immendingen einmündet. Die heutigen Horber Stadtteile Betra, Dettensee, Dettingen, Dettlingen und Dießen gehörten zur Grafschaft Hohenzollern-Sigmaringen und waren dem Oberamt Hechingen, ab 1838 dem Oberamt Haigerloch und 1854 erneut dem Oberamt Hechingen zugeordnet, aus dem 1925 der Landkreis Hechingen entstand. Horb am Neckar bildet ein Mittelzentrum innerhalb der Region Nordschwarzwald, in der die Stadt Pforzheim als Oberzentrum ausgewiesen ist. Zwischen 1971 und 1975 wurden insgesamt 18 umliegende Gemeinden, darunter auch die ehemals zum Landkreis Hechingen gehörigen Orte Betra, Dettensee, Dettingen, Dettlingen und Dießen, nach Horb eingegliedert und damit dem Landkreis Horb bzw. Aus der Zeit der französischen Besatzung ist das Wohnviertel Haugenstein hervorgegangen, das bis heute genutzt wird. Jahrhunderts von den Pfalzgrafen von Tübingen gegründet; der schon bestehende Ort Horb wurde in die Stadt einbezogen. Horb hat unter anderem ein Heimatmuseum, ein wehrgeschichtliches Museum im Ringmauerturm, das Freilichtmuseum Steinerner Geschichtsgarten in Horb-Hohenberg, das Wassermuseum in Ihlingen, das Dorfmuseum in Altheim und das Berthold-Auerbach-Museum in Nordstetten. Die Private Abendrealschule Horb rundet das schulische Angebot der Stadt ab. Zahlen und Fakten. Diesem entsprach die baden-württembergische Landesregierung mit Wirkung zum 1. Das Projekt Zukunft Kulturzentrum Kloster beschreibt sich selbst als soziokulturellen Provinzverein und hat sich zum Ziel gesetzt, die kulturelle Vielfalt der Region Horb aufrechtzuerhalten und zu stärken. Die „Große Kreisstadt Horb“ zählt zwar mit über 24000 mehr Einwohner als Freudenstadt, allerdings hat die Kernstadt Horb lediglich gut 5600 Einwohner. Über 25.000 Horberinnen und Horber leben in der 120 Quadratkilometer großen Flächenstadt in reizvoller Landschaft. Der Hackbrunnen, der heute noch genutzt werden kann, versorgte bis fast zum Ende des 19. [3] Die Stadt Horb ist Mitglied im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und liegt an dessen östlichem Rand. Die Kirchengemeinde Horb, die zum Kirchenbezirk Sulz am Neckar innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gehört, umfasst alle Gemeindeglieder der Kernstadt Horb und der Stadtteile Altheim, Isenburg, Grünmettstetten, Nordstetten und Bildechingen sowie die Nachbargemeinde Eutingen im Gäu. Ab ca. -4° / 2° Temperatur. Die Stadt Horb wurde um die Mitte des 13. Das Vorhaben ist im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans 2003 enthalten, sowie im aktuellen Investitionsrahmenplan des Landes mit Priorität 3 vermerkt (auf einer Skala von 1 bis 5 der dringlichsten Projekte). [24] Im Juli 2015 zeichnete die Agentur für Erneuerbare Energien die Stadt Horb als Energie-Kommune des Monats aus. Das Grünprojekt findet in Baden-Württemberg alle zwei Jahre statt. Der gemeinsame Ortschaftsrat für Kernstadt und Hohenberg soll wie die Gremien in den Stadtteilen gebildet werden, wie Winfried Asprion im Auftrag der SPD-Fraktion schreibt. November 1976 zuletzt geändert am 29. Mai 2019 hat der Gemeinderat der Stadt Horb am Neckar 26 Mitglieder, die den Titel „Stadträtin/Stadtrat“ führen. Die Zahl der jüdischen Einwohner entwickelte sich wie folgt: 1864 6 jüdische Einwohner (0,3 % von insgesamt etwa 1.880 Einwohnern), 1880 65 (2,9 % von 2.237), 1890 101 (4,6 % von 2.187), 1900 134 (5,3 % von 2.527), Höchstzahl 1905 mit 138 Personen; 1925 109 (4,1 % von 2.655). Horb wird auch „das Tor zum Schwarzwald“ genannt. Dettlingen | Januar 1973 wirksam gewordenen Kreisreform wurden die Landkreise Horb und Hechingen aufgelöst. Aufgrund der Zugehörigkeit zu Vorderösterreich blieb die Stadt überwiegend katholisch. (→ Spendenkonten). Bei der Wahl 2009 wurde Peter Rosenberger (CDU) mit 98,45 Prozent der Stimmen gewählt – es gab keinen Gegenkandidaten. Bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung hat der Gemeinderat am Dienstag beschlossen, das Projekt 'Stolpersteine' zu unterstützen. Januar werden durch den Hofmarschall und Narrenrat die Masken aus dem Kratten genommen, abgestaubt und den Gruppen übergeben. Die „Ökumenische Energiegenossenschaft“ nahm seither zahlreiche Photovoltaikanlagen in Betrieb. mit den später eingemeindeten Orten, 18.677 Ew. Horb ist direkt an die Bundesautobahn 81 Stuttgart–Singen angeschlossen. Willkommen in Horb Wir möchten Ihnen den Start in Horb a.N. [3] 1244 wird ein Schultheiß und 1277 erstmals ein Markt genannt. Diesem entsprach die baden-württembergische Landesregierung dann mit Wirkung zum 1. In der fünften Jahreszeit wird Horb zur Fasnetshochburg. Die bedeutendsten Bauwerke der Stadt sind das Rat- und Wachthaus am Marktplatz mit dem Marktbrunnen, das Geßlersche Haus, die Stiftskirche zum Heiligen Kreuz (das Wahrzeichen der Stadt), das ehemalige Dominikanerinnenkloster, der Schurkenturm mit Burggarten, der Luziferturm, das Stubensche Schlösschen, die Hirschgasse mit Steinhaus, die Liebfrauenkapelle, der Untere Markt mit zahlreichen Fachwerkhäusern und dem Platzbrunnen, das Talhaus und der Ringmauerweg mit den Ringmauertürmen. Die gut erhaltene Altstadt inklusive Burggarten und dem alten Marktplatz, an dem sich in einer Höhe von das Rathaus befindet, liegt auf ein… Folgende Städte und Gemeinden grenzen im Uhrzeigersinn an die Stadt Horb am Neckar – beginnend im Osten: Starzach (Landkreis Tübingen), Haigerloch (Zollernalbkreis), Empfingen (Landkreis Freudenstadt), Sulz am Neckar (Landkreis Rottweil), Glatten, Schopfloch und Waldachtal (alle Landkreis Freudenstadt) sowie Haiterbach und Nagold (beide Landkreis Calw). Seit dieser Zeit führt die Stadt das Wappen der Hohenberger; das älteste Siegel der Stadt mit diesem Wappen stammt aus dem Jahr 1308. Hier verkehren die Stadtbahn S41 nach Karlsruhe und der Regionalexpress Freudenstadt–Stuttgart. Das derzeit wichtigste Horber Verkehrsprojekt ist die Hochbrücke über das Neckartal, welche durch Aufnahme des Verkehrs der Achse Straßburg–Freudenstadt–Tübingen–Reutlingen die Belastung der Innenstadt drastisch reduzieren soll. Da die althochdeutsche Sprache allerdings in jener Zeit schon so gut wie verschwunden war, wird angenommen, dass Horb noch älter ist. Ihre Gemeinde gehört zum Apostelbereich Tübingen. 0° Aktuell. Diese werden jeweils von allen Zügen bedient. Dießen Dießen ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und Stadtteil von Horb am Neckar. im heutigen Stadtteil Grünmettstetten). Die Behauptung, dass Horb mit seinen 17 Ortsteilen plus Kernstadt für junge Leute uninteressant sei, stamme nicht von ihm, so Rosenberger. Da die althochdeutsche Sprache in jener Zeit allerdings schon so gut wie verschwunden war, wird angenommen, dass Horb doch älter ist. Es wurden nach der Reformation nur wenige Protestanten geduldet. Horb wurde um das Jahr 1090 erstmals urkundlich erwähnt unter dem Namen horv oder horva, was im AlthochdeutschenSumpf bedeutet. 48° 17' nördliche Breite - 08° 51' östliche Länge. Nagold ist eine Stadt in Baden-Württemberg, etwa 50 Kilometer südwestlich von Stuttgart und rund 25 Kilometer nordöstlich von Freudenstadt.Sie ist nach der Kreisstadt Calw die zweitgrößte Stadt des Landkreises Calw und bildet ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Baiersbronn | Ferner befindet sich in der Stadt eine Außenstelle des Landratsamts Freudenstadt. 782 wird die ... (2011 rund 2600 Einwohner) liegt im Steinachtal am nördlichen Stadtrand von Horb, am Übergang zum Schwarzwald. Bei der zum 1. Der Inhalt ist verfügbar unter der Lizenz. Bis 1305 gehörte der Ort den Pfalzgrafen von Tübingen, dann den Grafen von Hohenberg; 1381 kam Horb an Österreich (Vorderösterreich) und wurde Sitz des hohenbergischen Obervogteiamtes. Horb am Neckar ist Sitz der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart (Campus Horb). Quellen für den Abschnitt Stadtgliederung: Ludwig Eglers Chronik der Stadt Hechingen: S. 14 Anmk, Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Vorwahl enthält Text, Kooperationszone Metropolregion Stuttgart, Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Liste der Kulturdenkmale in Horb am Neckar, SVG Eisenbahn-Erlebniswelt Horb am Neckar (EEW), Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Naturräumliche Haupteinheiten Baden-Württembergs, Hauptsatzung der Stadt Horb am Neckar 2. Horb im Portrait Zahlen, Fakten und vieles mehr ... Bildechingen bietet als einer der größten Stadtteile, zudem in unmittelbarer Nähe zur Kernstadt, eine gute Infrastruktur mit vielen Einkaufs- und Dienstleistungsangeboten. Auf dem Gebiet der Stadt Horb am Neckar gibt es heute zwei Seelsorgeeinheiten: Die Seelsorgeeinheit Steinachtal umfasst die Pfarrgemeinden Altheim, Grünmettstetten, Bittelbronn und Untertalheim sowie Obertalheim, die Seelsorgeeinheit Horb umfasst die Pfarrgemeinden Horb mit Ihlingen und Isenburg, Bildechingen, Mühlen, Rexingen und Nordstetten, Ahldorf, Mühringen sowie das zur politischen Gemeinde Empfingen gehörige Wiesenstetten. Geografische Lage. Die Stadt Horb wurde um die Mitte des 13. Mit dem Leuco-Areal und der Kaserne auf dem Hohenberg haben wir zwei riesige Spielwiesen, auf denen die hohe Nachfrage bedient werden kann. Über das lokale Geschehen berichten heute die Tageszeitungen Südwest-Presse (Neckar Chronik) aus Ulm und der Schwarzwälder Bote aus Oberndorf mit jeweils eigenen Lokalredaktionen in Horb. Im Sommer 2011 fand in Horb das Grünprojekt Neckarblühen statt, das auch als kleine Landesgartenschau bezeichnet wird. Horb möchte die Erinnerung an von den Nationalsozialisten in Konzentrationslager deportierte Einwohner bewahren. ), Iselshausen (1.449 Einw. Nagold gliedert sich in die Kernstadt (13.433 Einwohner am 31. September 2011 statt. Freudenstadt | 1806 kam Horb an das Königreich Württemberg, ein Jahr später wurde es Sitz für das Oberamt Horb, das in den folgenden Jahren mehrmals in seinen Grenzen verändert wurde und von 1818 bis 1924 dem Schwarzwaldkreis zugeordnet war. Die gut erhaltene Altstadt inklusive Burggarten und dem alten Marktplatz, an dem sich in einer Höhe von 422 m Ã¼. Der Campus Horb ist eine Außenstelle des Standortes Stuttgart der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Dezember 2018) und die acht Stadtteile Emmingen (1.601 Einw. Willkommen in Horb Wir möchten Ihnen den Start in Horb a.N. Außerdem verfügt Horb über ein Zollamt, das dem Hauptzollamt Karlsruhe untergeordnet ist. Dominierend war hier lange Zeit die Landwirtschaft, bevor sich die Wirtschaftsstruktur Mitte des 20. Zum Mittelbereich Horb gehören neben der Stadt Horb noch die Gemeinden Empfingen und Eutingen im Gäu. Horb hat unter anderem ein Heimatmuseum, ein wehrgeschichtliches Museum im Ringmauerturm, das Freilichtmuseum Steinerner Geschichtsgarten in Horb-Hohenberg, das Wassermuseum in Ihlingen, das Dorfmuseum in Altheim und das Berthold-Auerbach-Museum in Nordstetten. In den Teilorten existieren eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule in Altheim, Dettingen und Talheim, die Gutermann-Grundschule in Horb, die Berthold-Auerbach Grundschule in Nordstetten und je eine eigene Grundschule in den Stadtteilen Bildechingen, Bittelbronn, Mühlen, Rexingen und (bedingt) Grünmettstetten. Dettingen | 11 Horb liegt im schönen Neckartal. Die Pfarrgemeinden der Horber Stadtteile Betra, Dettensee, Dettingen, Dettlingen und Dießen gehören infolge der früheren Zugehörigkeit zum Fürstentum Hohenzollern-Sigmaringen seit 1827 zum Erzbistum Freiburg, zum jetzigen Dekanat Zollern. Folgende Gemeinden wurden in die Stadt Horb eingegliedert – Betra, Dettensee, Dettingen, Dettlingen und Dießen waren Teil des ehemaligen Landkreises Hechingen; mit der Eingliederung kamen alle zum Landkreis Horb bzw. Schopfloch | Die Private Abendrealschule Horb rundet das schulische Angebot der Stadt ab. April 2008, Horb am Neckar, Vorläufiges Wahlergebnis Gemeinderatswahl 2019, https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpk/Abt4/Ref473/Seiten/B-32-Ortsumfahrung-Horb.aspx, Kunstverein Oberer Neckar – Anlaufstelle für Künstler und Kunstinteressierte weit über die Region hinaus – Horb, Sulz, Rottenburg, Tübingen, Heidelberg, Karlsruhe, Stuttgart, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Horb_am_Neckar&oldid=208292459, Ehemalige Kreisstadt in Baden-Württemberg, Srpskohrvatski / српскохрватски, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Zunahme wegen der zwischenzeitlich erbauten Kaserne, 16.183 Ew. NHN das Rathaus befindet, liegt auf einem Hochflächensporn oberhalb des Neckars. Charakteristisch für das heutige Stadtbild ist zudem, dass sich die gesamte Altstadt auf einem Hügel befindet und daher aus allen Richtungen gut zu sehen ist. Horb, das "Tor zum Schwarzwald", ist ein kleines Städtchen am Neckar im Kreis Freudenstadt. Dießen | Verkehrstechnisch liegt Horb an der A8 zwischen Stuttgart und Rottweil. Im Horber Stadtgebiet gibt es ferner noch die Kirchengemeinde Dettingen, welche zusätzlich die Gemeindeglieder aus Betra, Diessen, Ihlingen und Rexingen sowie der Nachbarorte Fischingen und Glatt umfasst, und die Kirchengemeinde Mühlen, zu der auch die Protestanten aus Ahldorf, Dettensee und Mühringen zählen. Balingen ist eine Stadt im Süden Baden-Württembergs, Einwohner: 34.062 (31. Im Jahr 1866 konnten sie ihre erste Gemeinde gründen und später auch eine eigene Kirche, die Johanneskirche, bauen. Jahrhunderts von den Pfalzgrafen von Tübingen gegründet; der schon bestehende Ort Horb wurde in die Stadt einbezogen. Die Zahlen sind Schätzungen oder Volkszählungsergebnisse (¹) sowie amtliche Fortschreibungen der jeweiligen Statistischen Ämter (nur Hauptwohnsitze). Die Gemeinden Betra, Dettensee, Dettingen, Dettlingen und Dießen waren Teil des ehemaligen Landkreises Hechingen und wurden in die Stadt Horb eingegliedert; mit ihrer Eingliederung kamen alle zum Landkreis Horb bzw. Jahrhunderts die Bewohner der westlichen Neckarstraße mit Trinkwasser. Dornstetten | Der Haltepunkt soll mit 44 Park-and-ride-Plätzen und einer Anbindung an die Buslinie 41 insbesondere für Berufspendler ausgelegt sein.[5]. Seit 1981 ist Horb am Neckar Große Kreisstadt, mit den Gemeinden Empfingen und Eutingen im Gäu ist die Stadt eine Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft eingegangen. Nach dem Übergang an das Königreich Württemberg wurde Horb dem 1821/27 gegründeten Bistum Rottenburg (heute Rottenburg-Stuttgart) zugeordnet und Sitz eines Dekanats, das 1976 mit dem Dekanat Freudenstadt zum neuen Dekanat Freudenstadt vereinigt wurde. In dessen Rahmen erfolgte auch eine Überarbeitung des Neckarufers, das nun für Fußgänger besonders gut zu erreichen ist. Horb wird 1228 zum ersten Mal als Stadt erwähnt. Isenburg | Der Rest ist auf 17 Ortsteile verstreut. Die Ansiedlung von Industriebetrieben wird hauptsächlich in Horb-Hohenberg und Heiligenfeld forciert. Theaterdarstellung gibt es unter anderem innerhalb des Projekts Kultur im Kloster. Horb im Portrait Zahlen, Fakten und vieles mehr - lernen Sie Horb kennen Bildergalerien Hier finden Sie einige Impressionen unserer schönen Stadt Stadtteile Hier erfahren Sie mehr über alle 17 Stadtteile von Horb … Bildechingen | Höhe. Der Sitz des neuen Dekanats blieb in Horb. Die erste urkundliche Erwähnung Horbs findet sich um das Jahr 1090 unter dem Namen horv oder horva, was im Althochdeutschen Sumpf bedeutet. Die Zahlen sind Schätzungen oder Volkszählungsergebnisse (¹) sowie amtliche Fortschreibungen der jeweiligen Statistischen Ämter (nur Hauptwohnsitze). 1866 erreichte der Bau der Oberen Neckarbahn Horb, womit der Anschluss an das Netz der Württembergischen Eisenbahn kam. Horb am Neckar, im Südwesten Baden-Württembergs, lockt mit seinem mittelalterlichen Stadtzentrum und kulturellen Höhepunkten und ist durch seine direkte Autobahnanbindung nach Stuttgart leicht zu finden. Die Protestanten von Talheim (früher Ober- und Untertalheim) gehören als Teilkirchengemeinde zur Gesamtkirchengemeinde Haiterbach-Talheim im Kirchenbezirk Nagold und die Gemeindeglieder aus Bittelbronn und Dettlingen zur Kirchengemeinde Schopfloch im Kirchenbezirk Freudenstadt. Angeboten werden die Bachelor-Studiengänge Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwesen. Der Sumpf entlang des Neckars zwang die Erbauer der Stadt jedenfalls dazu, diese an den Ausläufern des sogenannten Schüttebergs anzulegen. Berthold-Auerbach-Literaturpreis: Seit 1982, dem 100. Bei der Gemeindereform 1973 wurde der Landkreis Horb aufgelöst, die Gemeinden wurden teils zum Landkreis Freudenstadt teils zum Landkreis Rottweil eingegliedert. Doch was wäre sie ohne ihre 17 Stadtteile, die sich als quirlige Dörfer um das Zentrum scharen. Die Stadtteile sind zugleich Ortschaften im Sinne der baden-württembergischen Gemeindeordnung, das heißt, sie haben jeweils einen von der wahlberechtigten Bevölkerung gewählten Ortschaftsrat mit einem Ortsvorsteher. Januar 1981. Glatten | Bevölkerungsstand Stand: 30.09.2020; Kernstadt: 13.650 Einwohner: Emmingen: 1.626 Einwohner: Gündringen: 894 Einwohner: Hochdorf: 2.152 Einwohner: Iselshausen Sie ist die einzige akademische Einrich-tung im Landkreis Freudenstadt. Seit geraumer Zeit hat sich der Kunstverein Oberer Neckar e. V. in Horb etabliert, es finden regelmäßig Ausstellungen verschiedener Künstler statt.[6]. Einwohner von Empfingen Kernstadt: Statistik in Text, Tabellen und Graphiken zu Einwohnerzahlen, Geschlechterverteilung und Altersgruppen in Empfingen Kernstadt Nach der Kernstadt ist Talheim der einwohnerreichste Ortsteil von Horb am Neckar. Einwohner 25.603 Fläche 119.84 km² Postleitzahl. Die Stadt bietet viele Arbeitsplätze durch kleine wie große Industriebetriebe in mehreren Industriegebieten. Horb wurde 1228 zum ersten Mal als Stadt erwähnt. Die Stadt bildet ein Mittelzentrum in der Region Nordschwarzwald. Auch einen Ortsvorsteher solle es geben. Horb hat ein Amtsgericht. Dieser wird jeweils für acht Jahre direkt gewählt. mit den später eingemeindeten Orten, markante Zunahme infolge von Eingemeindungen, 1. Bei den Spielen (2005 fast 60.000 Besucher) wird die Stadt, Die Musiktage Horb sind eine jährlich stattfindende Reihe, Mini-Rock-Festival: Seit 2005 findet jährlich das ehrenamtlich organisierte, Horber Schienentage: Seit 1983 finden jeweils im November die von Kurt Bielecki gegründeten Horber Schienentage statt, die größte deutschsprachige Fachtagung zum Thema „Schiene". Die Wahl führte zu folgendem Ergebnis:[11]. Bevölkerungsstand Stand: 30.09.2020; Kernstadt: 13.650 Einwohner: Emmingen: 1.626 Einwohner: Gündringen: 894 Einwohner: Hochdorf: 2.152 Einwohner: Iselshausen Jahrhundert zogen auch Protestanten nach Horb. 2017 wurde er mit großer Mehrheit bei zwei Gegenkandidaten im Amt bestätigt und befindet sich somit in seiner zweiten Amtszeit[12]. Juni 2009 folgende Sitzverteilung: In früheren Zeiten war das Stadtoberhaupt der Stadtschultheiß, ab 1930 der Bürgermeister; seit der Erhebung zur Großen Kreisstadt 1981 ist der Titel Oberbürgermeister. Die Kirchengemeinde Horb, die zum Kirchenbezirk Sulz am Neckar innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gehört, umfasst alle Gemeindeglieder der Kernstadt Horb und der Stadtteile Altheim, Isenburg, Grünmettstetten, Nordstetten und Bildechingen sowie die Nachbargemeinde Eutingen im Gäu. Das älteste erhaltene Siegel der Stadt aus dem Jahre 1261 zeigt das Wappen der Pfalzgrafen mit der Fahne; auch ein Stadtsiegel aus dem Jahr 1301 zeigt noch das Wappen der Tübinger. Das rund 1600 Einwohner große Dorf Dettingen liegt rund 6 Kilometer südwestlich der Kernstadt Horb, auf dem Schuttkegel des Längenbachtales. Einige der bekanntesten ansässigen Unternehmen sind: Die wichtigsten Gewerbegebiete sind die Weststadt, Heiligenfeld, Hohenberg und Hohenmührigen. Horb am Neckar gehörte zunächst zum Bistum Konstanz und war dem Archidiakonat Vor dem Walde, Landkapitel Dornstetten, zugeordnet. Ob Sportveranstaltungen, Konzerte, Theater oder Dorffeste – irgendwo ist immer etwas geboten. Mühringen | Horb am Neckar ist eine Stadt im Südwesten des Bundeslandes Baden-Württemberg zwischen Stuttgart im Norden (etwa 40 km entfernt) und Rottweil im Süden (etwa 45 km). Die Stadt ist auch Sitz des Dekanats Freudenstadt der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Ortschaft Talheim (2011 rund 2600 Einwohner) liegt im Steinachtal am nördlichen Stadtrand von Horb, am Übergang zum Schwarzwald.Dominierend war hier lange Zeit die Landwirtschaft, bevor sich die Wirtschaftsstruktur Mitte des 20.Jahrhunderts markant verändert hat. Im Industriegebiet Heiligenfeld, welches mitten „im Grünen“ liegt, werden zusätzliche Flächen erschlossen. April 2008, Vorlage:Navigationsleiste Städte und Gemeinden im Landkreis Freudenstadt, Vorlage:Navigationsleiste Stadtteile von Horb am Neckar, Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren, https://www.jewiki.net/w/index.php?title=Horb_am_Neckar&oldid=48758, Seiten, die magische ISBN-Links verwenden, Wikipedia:Normdaten-TYP falsch oder fehlend, Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. ), Hochdorf (2.102 Einw. In den kommenden Jahren werden diese Restschulden massiv weiter gedrückt werden, um dem Ziel, eine der wenigen schuldenfreien Städte der Region zu werden, näher zu kommen.[15].

Kv Hessen Safenet, Pension Amberg Bayern, Im Jaich Angeln, Geführte Wanderungen Bayerischer Wald, Aldi Rückruf Käse 2020,