Von Waldmünchen führt die Wanderung über einen bewaldeten Höhenrücken nach Furth im Wald. Ihr Krummsäbel wurde zum Markierungszeichen, das den Wanderer auf einer abwechslungsreichen Route durch die Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes führt. ... Donau-Höhenwanderweg Goldener Steig von Passau nach Grein. R11 - Höhenwanderweg. Sie wandern der Markierung (R10) und (R11) folgend den Waldrand hinauf. Es freut uns, dass ihr den Weg hier her gefunden habt. Der Europäische Fernwanderweg Nr. Bis heute durchziehen die Wald- und Wanderwege mit ihren bedeutenden Denkmälern des Goldenen Steiges die Landschaft auf beiden Seiten des Bayerischen und Böhmerwaldes. Mit dem Ausbau befestigter Handelsstraßen verlor er auch später nicht an Bedeutung, was ihn besonders reizvoll für den Wanderer macht, der gerne den Spuren vergangener Jahrhunderte folgt. Heute führt er den Wanderer auf den Spuren der alten Händler und Reisenden vom Donautal über die Berge des Bayerischen Waldes bis nach Böhmen hinein. Die Ferienregion Bayerischer Wald zeigt sich mit dem gleichnamigen Naturpark als wahres Wanderparadies. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden. Vom Rachel kann man über Zwiesler Waldhaus oder auf dem oberen Weg über das Teufelsloch zum Lusen wandern. Die kleinen Wanderer kommen im Bayerischen Wald ganz groß heraus. Es zeigt die historischen Bauformen des Bayerischen Waldes von 1580 bis 1850. Viele der Wanderungen im Bayerischen Wald sind konditionell und technisch nicht allzu anspruchsvoll und daher auch für Einsteiger gut machbar, so z.B. Hotels, Unterkünfte, Wandern, Radeln, Familienurlaub, Wellness, Sehenwürdigkeiten & Ausflugstipps Die größten Wasserfälle im Bayerischen Wald erwarten uns bei dieser kurzen Wanderung. Schareben über Kl. Die Gegend um Haibach und Elisabethszell ist eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Seine zeitliche Einordnung und sein Verlauf hängen eng mit der Geschichte der Grafen von Bogen zusammen. Der Bayerische Wald ist eines der ältesten Urgebirge der Erde. Touren in der Region Bayerischer Wald - Alpintouren, Wanderungen, Mountainbiketouren uvm. Haidel. Tourenbeschreibung Pandurensteig: Von Waldmünchen nach Passau. Der Große Rachel ist mit 1.453 m der höchste Berg im Nationalpark Bayerischer Wald und nach dem Großen Arber (1.456 m) der zweithöchste Gipfel im Bayerischen Wald. Die Panduren - Zur Zeit des Österreichischen Erbfolgekrieges fiel 1742 ein Pandurenkorps von 1000 Freischärlern als Vorhut der Armee der österreichischen Kaiserin Maria Theresia in Bayern ein. Letztere bietet Übernachtungsmöglichkeiten. Ein beliebter Ausgangspunkt, um den Arber – den „König des Bayerischen Waldes“ – zu erwandern, ist der Urlaubsort Bodenmais. Im Tal ist's noch grau und kalt - doch auf dem Gipfel! Der Bayerische Wald ist vollgespickt mit wunderschönen Wanderungen für Wanderer, die nicht zum ersten Mal über Stock und Stein gehen und Lust auf die Erstürmung von Gipfeln haben. Über den Zwieseler Stadtplatz führt der Weg ortauswärts durch idyllische Wiesen den Hang nach Lindberg hinauf. Entlang von vier mit dem Säumersymbol markierten Routen kann man heute auf den Spuren dieser alten Handelszüge wandern. Rügen. Aber auch viele namhafte, noch in Betrieb befindliche Glashütten am Weg laden zu einer informativen Betriebsbesichtigung oder zu einem Bummel durch die Verkaufsräume ein. Tourenbeschreibung Böhmweg: Von Deggendorf nach Bayerisch Eisenstein, Der Goldene Steig - eigentlich ein ganzer Fächer einzelner Wege, die den Bayerischen Wald und den Böhmerwald überqueren - war jahrhundertelang eine der wichtigsten Handelsverbindungen: Salz und andere Handelswaren wurden ins Moldauland befördert, als Rückfracht dienten Getreide ("Korn um Salz”) und sonstige Lebensmittel. Tourenbeschreibung Goldener Steig: Die vier Routen des Goldenen Steigs. Von St. Englmar aus lassen sich die ebenso attraktiven Nagelsteiner Wasserfälle erwandern. Die Verwaltung ist Mo - Fr von 09:00 bis 14:00 Uhr erreichbar. Bayerischer Wald. 2-Tausender-Rundtour von Glashütt zu den Gipfeln von Predigtstuhl (1024 m) und Knogl (1056 m) mit Rückweg über Hinterglashütt. Wegbeschreibungen, Streckeninfos, Höhenprofile, GPS-Tracks und tausende Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten helfen Dir bei der Planung deiner nächsten Tour. Dabei könnt ihr die länge der Etappen euren individuellen Wünschen und … Die kleinen Wanderer kommen im Bayerischen Wald ganz groß heraus. From oxbow lakes and river meadows near Wörth an der Donau, through the hop-growing area of the Hallertau, numerous nature reserves, the Danube beaches of Deggendorf and Straubing through to the outlying fringes of the Bayerischer Wald (Bavarian Forest), nature lovers will encounter all manner of treasures along the way. Krkonoše. Das offizielle Portal für Reisen & Urlaub im Bayerischen Wald. Bodenmais | Wandern. Jahrhundert. Anspruchsvollere Familienwanderwege im Bayerischen Wald. Am Teufelstritt bekommt man einen Einblick in die Mythen und Sagen der ... Auf einem steinigen Weg folgen wir dem Riesbach. Rund 2 km nordöstlich von Bodenmais liegen mit den Rieslochfällen die größten Wasserfälle des Bayerischen Waldes. Tittling ist die Heimat von Rotel Tours, Veranstalter der größten Busreisen der Welt. Nach dem Aussterben des Bogener Grafengeschlechts blieb der Baierweg eine wichtige Verbindung in das bayerisch-böhmische Grenzgebiet. ... Elisabethszell / Bayerischer Wald erfährt. Weitere Ideen zu wandern bayern, wandern, ausflug. Rundtour zum Großen und Kleinen Arbersee sowie Großen Arber mit Rückweg über das Mittagsplatzl. Von Scheuereck steigt der Weg den Grenzkamm hinauf zum kleinen Grenzübergang Gsenget. Alle Wanderwege im GPS Wanderatlas haben GPS-Daten zum kostenfreien Download als GPX-Track. Bei der Wanderung durch idyllische Heckenlandschaften, entlang verträumter Waldbäche oder durch urige Bergwälder ist die Geschichte dieser Landschaft, die Glastraditon, immer allgegenwärtig: Die zahlreichen am Weg befindlichen Orte und Weiler, deren Namen auf –hütte oder –schleif enden, weisen auf ehemalige Glashütten und Glasschleifen hin. Ausgehend vom Kloster Niederalteich an der Donau dringt er immer tiefer in das Waldgebirge des Bayerischen Waldes ein und überquert den Grenzkamm ins böhmische Dobrá Voda. Der Höhenwanderweg führt um den höchsten Berg der Gemeinde – den Hadriwa (922m)- mit wunderschönen Aussichtspunkten über das Donautal, zum Pröller und zur Käsplatte. Jahrhundert viele Besitzungen am Hohenbogen und ließ neue Wege anlegen. Jahrhundert mit Granitplatten befestigt wurde, konnte er mit Planwagen befahren werden. Wandern im Bayerischen Wald ist ein Erlebnis für alle Erfahrungs- und Fitness-Level. Von denen gibt es genug: Großer Arber, Hirschenstein oder Hohenbogen. Die Handelswege wurden von Saumpferden benutzt, wovon heute noch deutliche Hohlwegspuren im Gelände erhalten sind. Dort können sie sich auf die Spuren der Wildtiere begeben, plätschernden Bachläufen folgen und sich an interaktiven Stationen aufhalten. 18609 Ostseebad Binz / OT Prora . F +49 38393 / 66 22-01. Dieses Unternehmen leistet aktive Kulturarbeit in der Heimat. Durch den Wald erreicht man Spiegelhütte und den Nationalpark Bayerischer Wald. Wegbeschreibungen, Streckeninfos, Höhenprofile, GPS-Tracks und tausende Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten helfen Dir bei der Planung deiner nächsten Tour. Der Gläserne Steig führt den Wanderer auf überwiegend bequemen Wegen durch die naturnahe Kulturlandschaft und die ausgedehnten Bergwälder des Bayerischen Waldes. Zwei Aussichtsgipfel und der interessante GEHsundheitsweg machen diese Wanderung auf bequemen Waldwegen zu einem besonderen Erlebnis. Wanderurlaub im Passauer Land – Bayerischer Wald Neben rund 20 Wanderrouten rund um Obernzell bieten sich auch Tagesausflüge z. Die Wanderwege sind mit zahlreichen Informationstafeln zu historischen Orten und Stellen am Weg ausgestattet. 1974 wurde das Museumsdorf Bayerischer Wald gegründet und ist heute eines der größten Freilichtmuseen in Europa. Großartige Ausblicke bietet uns diese Wanderung zu den Gipfeln des Osser. Diese gehen Sie ca. Tourenbeschreibung E6: "Die Bayerwald-Böhmerwald-Tour" von Waldmünchen bis zum Dreisessel. Durch seine heutige Mittelgebirgsform ist das „Grüne Dach Europas“ als Wanderregion prädestiniert. Egal ob ihr auf flachen und leichten Routen mit Kindern wandert oder euch auf ausgedehnte und anspruchsvolle Touren freut, das urwüchsige Mittelgebirge im äußersten Osten Bayerns bietet alles vom tiefen Urwald über Naturerlebnispfade bis zum Felswandergebiet. Über 100 Wanderregionen, 1.000 Ferienorte und 100.000 km Wanderwege bilden das Herzstück unserer Plattform. Nach nun 250 Jahren ist die Erinnerung kaum noch schreckhaft, und so konnten die Trenck'chen Panduren ihren Namen einer der schönsten Wanderstrecken Deutschlands ausleihen. Von dort geht es zum Hohen Bogen, dessen westlicher Gipfel, der Burgstall, erstiegen wird. Ab dem Ausgangspunkt der grünen 2 den Rißlochweg entlang folgen. Einfach faulenzen oder aktiv den Urlaub verbringen, das bleibt Ihnen überlassen. Der Europäische Fernwanderweg von der Nordsee über Rhein, Main und Donau in die Karpaten verläuft in seinem Abschnitt durch den Bayerischen Wald von Regensburg entlang des „Donaukammes“ über zahlreiche Aussichtsberge (Pilgramsberg, Hirschenstein, Rusel, Brotjacklriegel) und wunderschöne Landschaften (Oberbreitenauer Hochfläche, Lallinger Winkel, Zentinger Becken) bis nach Saldenburg. Tourenbeschreibung E8: Von Regensburg bis Oberkappel (Oberösterreich). Variante 2: Von Mariaposching über Domazlice nach Furth im Wald, Der Böhmweg zählt mit dem Baierweg und den Goldenen Steigen zu den ältesten Verbindungen zwischen Donau und Moldau. Wandern im Bayerischen Wald heißt Gipfel wie den Großen Arber oder den Lusen erklimmen, im Nationalpark Bayerischer Wald auf Entdeckungsreise gehen oder von den zahlreichen Aussichtstürmen weit über die Wipfel des größten zusammenhängenden Waldgebirges in ganz Europa blicken. Von hier aus führt der Weg vorbei an der Freilichtbühne des Guntherspieles in Gehmannsberg, hinauf zum Frauenbrünnl, der ehemaligen Einsiedelei Gunthers. Mit Zubringerwegen und Querverbindungen steht Ihnen ein 2.000 Kilometer langes, internationales Wanderwegenetz mit 13 Grenzübergängen zur Verfügung. Auf dem Pfahlwanderweg zwischen Thierlstein und Weißenstein tritt der Pfahl, ein rund 150 km langer Quarzgang, der weltweites Ansehen als geologisches Naturdenkmal genießt, an zahlreichen Stellen eindrucksvoll in Erscheinung: bei der "Teufelsmauer" bei Cham, im Naturschutzgebiet "Großer Pfahl" bei Viechtach, bei der auf Pfahlfelsen erbauten Burgruine Weißenstein. *Vom 06.12. bis 17.12.2021 und am 24.12.2021 ist der Baumwipfelpfad Bayerischer Wald geschlossen. Jahrhunderts verlor der Böhmweg wegen der Erbauung der Ruselstraße seine Bedeutung als Verkehrsweg, erwachte aber als Wanderweg zu neuer Blüte. Die Region rund um den Haidelberg (1.167 m) bietet Naturfreunden, Wanderern und den Anhängern des Skilanglaufs einen neuen Anziehungspunkt. Saarschleife. 800 m entlang und biegen dann wiederum links ab Richtung Aignhof. Einkehrmöglichkeit: Wanderereinkehr „Zur Hanslhütte“ in Riedelswald (Freitag – Sonntag) Nach ca. Zahlreiche Routen führen durch die Region und den gleichnamigen Nationalpark. Das Mineralienmuseum in Lam, die ehemalige Quarzabbaustätte am Hennenkobel (Kiesau) oder das Glasmuseum in Frauenau runden das reichhaltige kulturelle Programm entlang des Gläsernen Steiges ab. In sechs Tagesetappen geht es durch den Lamer Winkel, über das Arbergebirge in das Tal des Regenflußes nach Bayerisch Eisenstein und Zwiesel und weiter entlang des Nationalparks Bayerischer Wald über Spiegelau nach Grafenau. Von Scheuereck steigt der Weg den Grenzkamm hinauf zum kleinen Grenzübergang Gsenget. Diese fünf Panorama-Höhenwege bieten im Spätsommer grandiose Ausblicke. Bei dieser Wandertour, mit steilen Abschnitten, kommen wir an der Kapelle "Weiße Marter" im Wald südlich von St. Englmar vorbei und steigen entlang ... Diese längere Rundwanderung führt zuerst zum und durch den Kurpark St. Englmar.